Logo The Retail Academy

Unsere Retail-Touren

Trends und Insights direkt am POS angesagter Retail-Metropolen erleben

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise. Dorthin, wo Retail-Trends entstehen, und wo große Marken und kleine Labels neuartige Store-Konzepte testen oder innovative Flagships ausrollen.

Wir laden Sie ein, Ihr gewohntes Terrain zu verlassen, um den Blick über den Tellerrand zu wagen: Oft können wir von anderen Branchen und losgelöst vom eigenen Store-Format oder den altbekannten Zielgruppen weit mehr über die Weiterentwicklung der eigenen Marke lernen als wir annehmen.

Retail Tour – was ist das?

Einen Tag lang erkunden bis zu 12 Teilnehmer gemeinsam mit einem Experten die spannendsten Retail-Quadratmeter angesagter Metropolen direkt vor Ort. Trends werden hautnah erlebbar, neue Impulse sind praktisch vorprogrammiert.

Unabhängig davon, ob Sie sich strategisch neu ausrichten wollen, um zukunftsfähig zu bleiben, oder ob sie vorerst nur ein paar frische Ideen suchen – im Austausch mit den Experten und Store-Managern vor Ort erhalten Sie praxistaugliche Tipps und wertvolle Insights, um Ihr Unternehmen weiterzuentwickeln.

 

Retail Touren Walking
Retail Touren Storemanager

WIE LÄUFT EINE RETAIL TOUR AB?

Retail Tour Impulspräsentation
Retail Tour Tourleitung

Intro und Los

In der Regel beginnen wir mit einer einführenden Impulspräsentation, setzen den Fokus für den Tag und geben Ihnen einen Überblick über das, was Sie während der Tour erwartet. Im Anschluss geht’s direkt los. Sie werden von einem Retail Experten und einer Tourleitung begleitet. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass sich der Experte ganz den inhaltlichen Fachthemen und Ihren konkreten Fragen widmen kann, während die Tourleitung sich um einen reibungslosen Ablauf des Tages kümmert.

Retail-Touren Turnschuhe
Retail-Touren Shuttlebus

Turnschuhe und Shuttlebus

Um das Flair einer Stadt einzusaugen, sind wir viel zu Fuß unterwegs – ziehen Sie sich daher am besten bequeme Schuhe an. Aber keine Sorge vor müden Füßen: Ein kleiner Shuttlebus ist steter Begleiter unserer Touren, damit wir Ihnen auch spannende Store-Konzepte in den häufig abgelegeneren Szenevierteln der Stadt zeigen können. .

Retail-Touren Inspiration

Customer Journey und Inspiration

In den Stores selbst nehmen wir die Customer Journey unter die Lupe: Sie entdecken originelle Sortimentszusammenstellungen, gelungene Produkt-Inszenierungen, smarte digitale Lösungen oder innovative Service-Optionen. Uns interessiert die Frage, wie ganzheitliche Kundenansprache im Laden gelöst wird und was davon vielleicht auf Ihr Geschäftsmodell übertragbar ist.

Retail Tour Insighta
Retail-Touren Experte

Expertentalk und echte Insights

Der größte Benefit für Sie besteht im direkten Austausch mit den Experten, Store-Managern und Gastgebern vor Ort. Unser Netzwerk erlaubt Ihnen einen Blick hinter die Kulissen und verrät oft das eine oder andere Erfolgsgeheimnis. Was funktioniert wirklich? Was hat sich als ergebnislose Spielerei erwiesen? Wir diskutieren aktuelle Entwicklungen und konkrete Lösungsansätze direkt vor Ort.

Retail-Touren Food
Retail-Touren Food

Foodies aufgepasst!

Wer uns kennt weiß: Wir essen gerne. Und so streuen wir auf unseren Touren immer auch ein paar kulinarische Highlights ein. Das kann ein Lunch im innovativen Gastro-Konzept eines Co-Working-Spaces sein, eine legendäre Zimtschnecke to go aus einer versteckten Hinterhof-Bäckerei oder einfach der beste Barista der Stadt.
Wenn Sie uns fragen: Allein dafür lohnt sich die Tour.

IHRE VORTEILE UND UNSER ZIEL

Bei einer Retail Tour erfahren Sie aus erster Hand, welche realen Einkaufserfahrungen Kunden heute und in Zukunft bevorzugen. Während der Tour können Sie mit den unterschiedlichsten Retail-Flächen einer Stadt interagieren, den Geist internationaler Trends kennenlernen, analysieren und erleben – und in den direkten Austausch mit unseren Experten gehen. Auf diese Weise lernen Sie, die sich wandelnden Bedürfnisse bestehender und neuer Zielgruppen zu erkennen – und vorherzusagen.

Unser Ziel ist es, dass Sie ein Gespür für den Markt entwickeln und das neue Wissen auf Ihr Geschäftsmodell übertragen – und bestenfalls direkte Impulse für konkret umsetzbare Maßnahmen mitnehmen.

Retail Tour Inspiration
Retail Tour Expertenaustausch

WAS BEINHALTET DIE RETAIL TOUR?

  • Einführung ins Thema durch einen Retail-Experten
  • Volle 6 Stunden Store-Tour
  • Shuttlebus-Service während der Tour
  • Ein kulinarischer „to go“ Snack oder Kaffee
  • Handout mit Key Facts, Notizseiten und Stift
  • Weltbeste Betreuung
  • And yes, we speak English: Tour kann wahlweise auf Deutsch oder Englisch stattfinden

Und der Preis?

  • Unschlagbare 680 Euro netto p. P. für unsere offen buchbaren Touren
  • Individuelle Touren je nach Angebot

Vielen, vielen Dank für die sensationelle Tour! Das war eine rundum gelungene Sache!!! Ich fand es grandios, dass ihr jeweils in den Läden Ansprechpartner habt und wir echte Insights bekommen haben und wir uns nicht nur unser eigenes Bild machen mussten. Sehr gut!

UWE MELICHAR, FACTOR PARTNERS

Eine sehr authentische real-time Präsentation und Erfahrung, so wie es der Kunde eben auch erfahren würde.

MONIKA VELTEN, CHRIST

Vom Rapha-Fahrradshop bis zum KaDeWe: Die Retail Tour durch Berlin hat mir einen sehr guten Einblick in die verschiedenen Handelsformate ermöglicht.

WOLFGANG FOLZ, FERRERO

Individuelle RETAIL TOUR

Sie sind an einem spezifischen Thema interessiert (Digitalität, Nachhaltigkeit, Multisensorik, …) und wünschen sich eine Tour, die genau das in den Fokus stellt? Oder Sie möchten einfach eine private Tour für sich und Ihr Team auf die Beine stellen?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. Wir beraten Sie, planen die Details und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Interesse? Na dann los! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Retail Touren Walking
Retail Tour Karte

Unsere Städte im Überblick

Berlin KaDeWe

Berlin

Unsere Hauptstadt ist eine wahre Trendfabrik. Berlin hat sich in den letzten Jahren durch die verschiedenen kulturellen Einflüsse zum absoluten Hotspot entwickelt. In der Metropole geht einfach alles und jeder ist willkommen. Kontraste treffen hier überall aufeinander und bieten den Nährboden für Kreativität. Es geht in Berlin oft darum, anders zu sein und sich vom Mainstream zu lösen. So entstehen auch immer wieder neue Ideen, Konzepte und Trends. Wer sich von einer großen Bandbreite inspirieren lassen möchte, ist hier genau richtig, denn vom XXL-Kaufhaus mit Shop-in-Shop-Flächen bis zum kleinen Hipster-Laden im Hinterhof ist alles dabei.

Paris

Paris

Die französische Modemetropole ist vor allem als Stadt der Liebe bekannt. Doch Paris hat mehr zu bieten als den Eifelturm und leckere Croissants zum Frühstück, nämlich eine Retail Welt der besonderen Art. Die Bandbreite an verschiedenen Retail Konzepten ist riesig. Paris gilt als internationaler Hotspot, vor allem wenn im September die Maison & Objet Messe ruft. Wir sind Kooperationspartner und erhalten exklusive Vorzüge. Einen Tag Inspiration auf der Messe – und einen auf der Fläche. Reisen Sie mit uns nach Paris und erleben Sie zwei Tage der Superlative!

London

London

Die britische Metropole ist die größte Stadt Europas und ein absoluter Retail Hotspot. Mit über 30.000 Geschäften bezeichnen viele Briten ihre Hauptstadt auch als „Retail Therapy“. Der Einzelhandel Londons ist nahezu grenzenlos und wir finden neben kleinen Souvenirläden und klassischen Markthallen vor allen Dingen die neuesten Flagships, ausgerollt von den Marktgiganten. London entwickelt sich rasend schnell und ebenso innovativ muss der Handel agieren. Wer vor allem digitale Retail Konzepte erleben und von den Großen lernen will, ist in London genau richtig.

Leipzig

Leipzig

Blickt man in den Osten des Landes, hat sich in den letzten Jahren im Schatten Berlins eine andere Stadt zum absoluten Trendsetter entwickelt: Leipzig. Hier gibt es den optimalen Nährboden für junge, trendige und alternative Retail-Konzepte. Wenn Kunst, Kultur und andersdenkende Menschen auf zerstörtem Grund zusammentreffen, kann etwas Großartiges entstehen. Leipzig ist keineswegs langweiliger als das große Vorbild Berlin, ganz im Gegenteil. Neben branchenüblichem Retail in der Innenstadt haben sich vor allem in den Szenevierteln Plagwitz, Connewitz und Südvorstadt viele Concept Stores, Bars und Cafés entwickelt, deren Konzepte es in sich haben.

Stuttgart

Stuttgart

Wer auf der Suche nach Konzepten ist, die sich an Werten wie Service und Nähe zum Kunden orientieren, ist in Stuttgart goldrichtig. Die Stadt ist ein großer Produktionsstandort für einige bekannte Marken und bietet in ihrem Zentrum zahlreiche Retail-Konzepte auf konzentriertem Raum. Hier gibt es vor allem beeindruckende Flagships namhafter Marken und außerdem viele traditionelle, inhabergeführte Familienunternehmen, die Kundenservice großschreiben. Wer Customer Journey orientierte Retail-Konzepte sucht, ist hier genau richtig.

Zürich

Zürich

In der Schweizer Stadt treffen junge und traditionelle Unternehmen aufeinander und machen den Retail einzigartig. Zürich ist unkonventionell, exklusiv und spürt den Zeitgeist. Neben vielen kleinen Fachgeschäften und traditionellem Kleinhandel hat sich auch hier das Thema Nachhaltigkeit in den letzten Jahren etabliert und viele Vintage-Läden und nachhaltige Konzepte hervorgebracht. Aber vor allem befinden sich hier eine Vielzahl von Flagships der bekanntesten Marken wie Freitag, Victorinox, BIG und vielen mehr. Definitiv eine spannende Retail-Umgebung.

Köln

Köln

Kölle is e Jeföhl. So bezeichnen wir unsere Heimatstadt – aus gutem Grund! Wer Köln wirklich verstehen möchte, sollte die Stadt mit einem Kölner erkunden. Denn die spannendsten Geschichten gibt es hier meist außerhalb der High Streets zu erzählen. Die rheinische Metropole ist divers und hat unglaublich viel Charme. Fernab vom Retail-Mainstream auf der Schildergasse tummeln sich vor allem im Herzen des hippen, belgischen Viertels kleine, trendige Concept Stores, die es sich definitiv zu entdecken lohnt. Bei uns ist jeder willkommen und darf an unserem positiven Lebensgefühl teilhaben. Köln macht Freude! Entdecken Sie die Stadt mit uns gemeinsam, denn wenn sich einer auskennt, dann wir.

Staedte_im_ueberblick_wien

Wien

Die österreichische Hauptstadt ist ein Ort, an dem Kultur, Tradition und Lifestyle im Vordergrund stehen. Die Metropole bietet viel Abwechslung und folgt doch einer klaren, feinen Linie. Ob am Kohlmarkt oder im Goldenen Quartier, hier tummeln sich reihenweise Flagships der ganz großen Luxusdesigner und Juweliere. Richtet man den Blick in die Mariahilfer Straße, wird es deutlich voller und lebendiger und in den kleinen Seitenstraßen im Umkreis sind viele kleine Vintage- oder Geschenkläden entstanden. Der Wiener Retail steht für Luxus und Lifestyle – blicken Sie mit uns hinter diese Kulisse.

Amsterdam

Amsterdam

Die Hauptstadt der Niederlande bietet reichlich Abwechslung. Dabei schafft sie es, authentisch zu bleiben und sich vom touristischen Trubel nicht beunruhigen zu lassen. Die Metropole ist jung und modern. Verlässt man das innerste Zentrum der Stadt und damit den Retail-Mainstream, entdeckt man viele inspirierende Stadtteile. Kreative Viertel, in denen es von kleinen Bars, Cafés und authentischen Boutiquen und Concept Stores wimmelt. Hier trifft man auf alternatives, junges Leben und spürt den Puls der Zeit.

Staedte_im_ueberblick_metzingen

Metzingen

Nur 30 Minuten von Stuttgart entfernt befindet sich Metzingen. Eine kleine Stadt, die allerdings Europas größtes Outlet beherbergt. Die Outletcity, in der sich auch das weltweit größte Hugo Boss Outlet befindet, ist mit ihren über 130 Stores ein echtes Retail-Highlight. Wer sehen möchte, wie ein aufregendes und pulsierendes Einkaufserlebnis auf großer Fläche aussieht, ist in Metzingen am richtigen Ort. Premium Service und VIP-Specials gehören zum Image der Outletcity. Wir zeigen Ihnen, was auf der Fläche wirklich funktioniert und wie innovative Konzepte aussehen. Spanned vor allem auch für alle, die internationale Kunden zu ihrer Zielgruppe zählen.

Staedte_im_ueberblick_muenchen

München

München lebt in Saus und Braus und ist wohl eine der luxuriösesten Städte unseres Landes. Hier wird Tradition gelebt und trotzdem mit der Zeit gegangen. Prominente Kaufhäuser und Boutiquen für die High Society zeichnen die Münchener Altstadt aus. Hinzu kommen diverse Gastro- und Food-Konzepte, die sich am Münchener Genuss-Lifestyle orientieren wie zum Beispiel das Eataly mit seinem modernen Food-Konzept am Viktualienmarkt. Ob Shop-in-Shop-Flächen in den großen Kaufhäusern oder die Customer Experience bei den ganz Großen der Branche, der Münchener Retail findet originelle Nischen und folgt nicht nur dem Mainstream.

Staedte_im_ueberblick_mailand

Mailand

Die italienische Metropole ist eine wahre Designhochburg. Sie steht für High Fashion, Design und die Trends von morgen – oder übermorgen. Es gibt reihenweise Flagship-Stores und sogar Starbucks hat mit seiner Roastery in Mailand so richtig aufgefahren. Wer den neuesten Designtrends auf der Spur sein möchte und erfahren will, wie die Designer ihre Kunden ansprechen, sollte mit uns nach Mailand reisen. Hier liegen viele der Hotspots nämlich oft sehr versteckt in Hinterhöfen statt auf den High Streets. Was für den Mailänder Retail nicht ungewöhnlich ist, stellt so manchen Touristen ohne das Wissen, an welcher Tür man klingeln muss, vor Herausforderungen.

Kopenhagen

Kopenhagen

Wenn es um die Themen Modernität und Trends geht, blickt die Welt nach Skandinavien. Die dänische Hauptstadt besticht durch einen natürlichen, unaufgeregten Charme und bietet in jeder Hinsicht eine unglaubliche kreative Vielfalt. Der Hafen, die schmale Gassen mit den kleinen bunten Häusern, daneben modernste Architektur, Gourmetrestaurants und innovative Gastro-Konzepte – und nicht zuletzt eine unfassbar spannende Retail-Landschaft. Die skandinavische Slow Culture bringt immer wieder neue Concept Stores und Manufakturen hervor, die schon beim Vorbeilaufen zum Betreten einladen. Themen des Megatrends Neo-Ökologie, die in vielen anderen Metropolen gerade erst aufkeimen, sind hier längst gelebte Realität. Wer Retail von morgen kennenlernen will, der sollte sich die Designstadt Kopenhagen ansehen. Auch kulinarisch ein Highlight.

Sie wollen woanders hin?

Kein Problem!
Wir erweitern unser Portfolio kontinuierlich und konzipieren Ihnen gerne eine individuelle Tour in Ihrer Wunsch-Metropole.
Sprechen Sie uns an!

0221 – 292129. 20
post@the-retail-academy.com

Hamburg

Hamburg

Die Hafenmetropole ist das Epizentrum des Nordens. Das maritime Flair zieht sich durch die ganze Stadt und macht sie besonders. Vom gepflegten Altbau an der Alster bis zum verranzten Erotikschuppen auf der Reeperbahn – Hamburg steht für Kontraste. Im Retail finden wir neben kleineren Souvenir- und Geschenkeshops in den Tourismus Hochburgen vor allen Dingen einige große Flagships der Markenbekanntheiten. Auch die Luxusbranche ist in der Metropole vertreten und bietet mit modernen Konzepten spannende Inspirationsflächen.

Staedte_im_ueberblick_antwerpen

Antwerpen

Die belgische Handelsmetropole hat es geschafft, sich zu einer der europäischen Modehauptstädte zu entwickeln. Kaum eine andere Stadt bietet derart viel Abwechslung und verschiedene, wegweisende Store-Konzepte. In Antwerpen einzukaufen macht einfach Spaß und die fast autofreien Shoppingviertel laden förmlich dazu ein. Egal ob Flagships großer Marken, trendige Concept-Stores oder versteckte Pop-Ups in den Hinterhöfen – hier gibt es einfach alles. Wir zeigen ihnen die Must-Sees des Antwerpener Retail-Paradieses.

Frankfurt

Frankfurt

Mainhattan: Die Stadt mit der charakteristischen Skyline erinnert an amerikanische Vorbilder und ist definitiv ein Erlebnis. Auf der Zeil tummeln sich Flagship-Stores soweit das Auge reicht. Die Stadt steht für Dynamik und Zukunftsorientierung – vor allem digitale Innovationen stehen hier im Fokus. Ständig eröffnen neue Stores und neuartige Konzepte werden getestet – vor allem für diejenigen interessant, die innovative Technologien, Multichannel-Lösungen und digitale Touchpoints in der Anwendung erleben wollen, hier gibt es einiges zu entdecken.

Schließen Sie sich über 12.000 interessierten Retailern an!

Verpassen Sie keine Retail-Kolumne mit spannenden Meinungen von Handelsexperten und Branchen-Insidern und werden Sie als Erste informiert, wenn wir wieder neue Weiterbildungen in Form von Online-Vorträgen, Workshops und Retail-Touren freischalten.

Datenschutz

Fast geschafft! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über die E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.