Logo The Retail Academy

Konsumverhalten und Sortimentsgestaltung

Das kaufen wir jetzt!

Dieses Jahr lernt man ja wieder mal fürs Leben. Zum Beispiel neue Begriffe wie „systemrelevant“ oder „situationselastisch“. Oder man lernt, dass Konsumenten wirklich leidenschaftliche Einkäufe tätigen. Und da sagt noch einer, der Handel ist nicht emotional genug. Also ich habe die letzten Wochen sehr viele Emotionen auf der Fläche gesehen. UND wir wissen jetzt auch, wie wichtig im Leben Klopapier oder frische Hefewürfel sein können. Aber warum ist das so?

Menschenmenge überquert Zebrastreifen an einer Einkaufsmeile

Key facts

Sortiment

vor Ort oder online

halber Tag 380 EUR/ Person

2 Tage 890 EUR/ Person inkl. Catering

individuellen Termin anfragen

Wer kauft eigentlich ein, was sind die Konsumentenbedürfnisse und was bedeutet wirklich eine Customer Journey? Wie reaktiviere ich Impulskäufe? Was sagt eine Conversion Rate auf der Fläche aus? Wie steigert man aktiv seinen Kassenbon? Und am Ende, welche Sortimente sind jetzt relevant? Diese und viele weitere Fragen lohnen sich genauer anzuschauen!

Welche Fragen werden beantwortet?

  • Wer sind diese 8o Millionen Deutsche?
  • Was ist der Unterschied zwischen Besuchern, Bestandskunden und Zielgruppen?
  • Welche Kundenbedürfnisse entstehen wann, wo und warum?
  • Was ist eine Customer Journey wirklich?
  • Wie unterscheidet sich der Plan-Kauf vom Impuls-Kauf?
  • Wie regt man den Impuls-Kauf aktiv an?
  • Wie berät und verkauft man bedarfs- und bedürfnisgerecht?
  • Wie sieht eine Verkaufsstrategie auf der Fläche aus?
  • Und wie macht man aus Besuchern Kunden – und aus Kunden Fans?

Wie machen wir das?

In Verbindung von Theorie und Interaktion erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Schritt für Schritt die entscheidenden Grundlagen. Stellen Sie Ihre konkreten Fragen und erhalten Sie Lösungsansätze, die Sie direkt in Maßnahmen umsetzen können. Ein reger Austausch führt zu einem inspirierenden und kurzweiligen Intermezzo.

Wem hilft das weiter?

Der Workshop richtet sich an alle, die für die Vertriebsstrategie im Unternehmen, für den Sortimentseinkauf oder für die visuelle Zusammenstellung der Sortimente im Verkaufsraum verantwortlich sind.

Expertin

Expertin Silvia Talmon

Silvia Talmon

THE STORE DESIGNERS ®

THE STORE DESIGNERS ® ist spezialisiert auf die Bereiche Retail Strategie, Retail Design & Architektur und Retail Digital. Wir entwickeln Raumkonzepte, die alle Aspekte von Architektur, Design sowie Marketing und Vertrieb vereinen.

Was bezahlen Sie?

Wählen Sie Ihr individuelles Format aus. Brauchen Sie jetzt im Moment erst einmal nur die schnellen Basics, kurz und knapp in 4 Stunden auf den Punkt gebracht? Oder möchten Sie intensiv in das Thema einsteigen, es verstehen, um es nachhaltig anzuwenden?

A. | ½ Tag Schnelle Basics – Worauf kommt es jetzt an?! 380 Euro netto pro Person inkl. Snack

B. | 2 Tage Intensiv – Ausführlich und beflügelnd! 890 Euro netto pro Person inkl. Catering.

Wo findet der Workshop statt?

The Retail Academy ist überall dort, wo kreativer Wissenstransfer Raum findet. Ob unser eigenes Industrieloft, Kunstsalon oder Zirkuszelt – die Orte fördern Kreativität und Offenheit im Denken. Wählen Sie den Ort oder die Form nach Ihren Wünschen aus. Sind Sie aktuell lieber online? Möchten Sie bewusst aus der gewohnten Umgebung einmal ausbrechen, um den Kopf ungestört frei zu haben? Oder bevorzugen Sie Ihre eigenen Firmenräume?

A. | Live an Ort und Stelle, je nach Raumgröße: 4 – 9 Personen

B. | Alternativ auf Wunsch als Online Workshop: 4 – 12 Personen

Schließen Sie sich über 12.000 interessierten Retailern an!

Verpassen Sie keine Retail-Kolumne mit spannenden Meinungen von Handelsexperten und Branchen-Insidern und werden Sie als Erste informiert, wenn wir wieder neue Weiterbildungen in Form von Online-Vorträgen, Workshops und Retail-Touren freischalten.

Datenschutz

Fast geschafft! Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über die E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.