Retail Tour

Einen Tag lang erkunden bis zu 12 Teilnehmer gemeinsam mit einem Experten die spannendsten Store-Konzepte direkt vor Ort. So entdecken und verstehen die Teilnehmer Trends, sammeln Inspirationen, Expertenwissen und Praxistipps für den eigenen Arbeitsalltag.

back
Veranstaltungstag

Freitag
18. September 2020
11:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Köln

Zielgruppe

alle Einzelhändler
alle Retail Interessierten
Marketing & Vertrieb

Kontakt

T: 0221.292129.20
F: 0221.292129.99
M: post@the-retail-academy.com

Auf geht’s… nach Köln!
Von der High Street bis zum Underground.

Silvia Talmon, Fachtrainerin, (GF) The Store Designers

“Kölle is e jeföhl.” So sagen wir in unserer Heimatstadt. Und in der Tat, Köln versteht man nicht sofort. Man muss sich auskennen, um den Charme dieser individuellen und teilweise sperrigen Infrastruktur zu erkennen. Der Spagat ist spürbar. Von einer der meist frequentierten High Streets in Europa mit seinen Mega-Stores wie Europas größtem ZARA, dem zentralen Apple und innovativen Dyson und dem Kölner Dom als internationalem Touristenmagnet bis zur hippen Parallelwelt abseits des Mainstreams, in der spannende, individuelle Konzepte zeigen, wohin der Trend geht.

Die Ehrenstraße, ehemals der Kreativ-Hotspot in den 90ern, zeigt sich mit individuellen, internationalen Konzepten. Aber wenn Sie wirklich wissen wollen, wo die Kölner Individualisten heute hingehen, welche neuen Concept Stores, Boutiquen, Szenetreffs im Underground gefeiert werden, wo man die besten Vinyls im Keller sucht und die limited Edition von kleinen Eco-Taschen Labels findet, dann kommen Sie zu uns – wir zeigen Ihnen unsere Nachbarschaft.

Entdecken und diskutieren Sie mit uns den spannenden Spagat zwischen High Street und Underground auf kleinster Fläche in einer der diversesten Metropolen Europas!

 

WAS GIBT’S ZU SEHEN?

Beeindruckende Highlights

Von High Street bis Underground – es ist dieses Spannungsfeld, das die Kölner Retail-Landschaft so sehenswert macht. Hightech und neueste digitale Features auf der einen, kleine Manufakturen auf der anderen Seite. Welcher Trend bleibt?

 

 

 

Außergewöhnliche Konzepte

Abseits des Mainstreams hat sich eine große Individualszene in Köln entwickelt. Hier tummeln sich kleine Concept Stores, innovative Store-Konzepte und nachhaltige Labels, die mit viel Liebe zum Detail vor allem auf eines setzen: ihre Zielgruppe.

 

 

 

Inspirierende Sortimente

Wenn der Einkauf zum Erlebnis werden soll, das zum Stöbern einlädt, kommt es auf einen spannenden Sortimentsmix und die richtige Inszenierung an. Lassen Sie sich von überraschenden Zusammenstellungen und neuen Produktmarken inspirieren.

 

 

 

Angesagte Trends

Mega-Trends markieren prägende Veränderungen. Von Individualisierung und Konnektivität bis zu Neo-Ökologie – wir zeigen Ihnen, wie Kölner Retailer die Trends leben, Zielgruppen erreichen und was Sie davon für Ihr Unternehmen ableiten können.

 

 

 

DIE FAKTEN NOCHMAL ZUSAMMENGEFASST

  • Einführung ins Thema durch einen Retail Experten
  • Die spannendsten Retail-Quadratmeter der Stadt in kürzester Zeit
  • Konkrete Fragen direkt vor Ort auf der Fläche diskutieren
  • Handout zum Mitschreiben und Nachlesen
  • Volle 6 Stunden Store Tour
  • Tour wahlweise auf deutsch oder englisch
  • Ein Stopp beim besten Barista der Stadt

 

Möchten Sie dabei sein? Melden Sie sich an!

Reduzierte Teilnehmeranzahl: 4 – 6

KOSTEN: 680 Euro netto

  • Silvia Talmon

    The Store Designers

    Geschäftsführerin
  • Academy Loft

    Bismarckstraße 50
    50672 Köln

Veranstaltungstag

Freitag
18. September 2020
11:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Academy Loft
Bismarckstraße 50
50672 Köln

Zielgruppe

alle Einzelhändler
alle Retail Interessierten
Marketing & Vertrieb

Kontakt

T: 0221.292129.20
F: 0221.292129.99
M: post@the-retail-academy.com