Blog

Retail Design oh la la – Maison&Objet Paris

Vom 18. – 22. Januar 2019 ist es wieder soweit. Für die Branche als auch alle Design- und Interior Liebenden ist es zwei Mal im Jahr ein Pflicht-Rendezvous in der Stadt der Liebe. Die Maison&Objet in Paris.

Seit mehr als zwei Jahren ist die internationale Leitmesse für Dekoration, Design und Einrichtung einer der schönsten Kooperationspartner der Retail Academy. Erst im September waren wir wieder zur Messezeit in Paris unterwegs und auch 2019 wird die Retail Academy im Rahmen der Maison&Objet am 9. September in Paris die neuesten Retail Highlights mit den Teilnehmern entdecken (Hier geht es zur Anmeldung).

Doch, wem dies noch in zu weiter Ferne scheint, der ist natürlich herzlich eingeladen, bereits im Januar 2019 auf Inspirationsreise zu gehen. Neben 3.000 Marken laden designorientierte Ausstellungen, Konferenzen sowie Bereiche zum Entspannen, Genießen und Erholen ein.

Apropos Kooperation! Der Designer des Jahres kommt 2019 aus Deutschland. Ohh la la! Zwischen Avantgarde und Tradition gilt für Sebastian Herkner die ganze Welt als Inspirationsquelle. Unbedingt anschauen!

Unter dem charmanten Titel „Excuse my french“ lädt das Trendforum der Maison&Objet ein. Der Kurator Vincent Grégoire präsentiert französische Unternehmen, die traditionelles Savoir-Faire mit Innovation, Originalität und Exklusivität kombinieren. Dieser Designer erfinden den französischen Chic ganz neu, mischen ihn auf mit Inspiration aus aller Welt und entwickeln einen neuen „Fusion-Style“.

Und wäre dies nicht schon schön genug, gibt es auch noch ein Retail Academy Neujahrs-Präsent:
Mit den Zauberworten „Wir lieben Retail“ schenken wir euch gemeinsam mit der Maison&Objet die Messetickets.
Schreibt dafür die Zauberworte Frau Camille Peuvergne an: c.peuvergne@imf-promosalons.de

Weitere Infos zur Maison&Objet unter: www.maison-objet.com/en/paris

Das gesamte Team der Retail Academy wünscht ein frohes Weihnachtsfest und
einen famosen Start in das neue Jahr!

Von Laura-Louisa Heuer